Historie

Daten & Fakten

Am 1. August 1927 fand das erste Fußballspiel zwischen Petershagen und Eggersdorf statt. Im Juli 1995 erfolgte der Zusammenschluss der Eggersdorfer und Petershagener Fußballmannschaften zum SV Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf e.V.. Am 4. August 2007 wurde anlässlich des Richtfestes des neuen Vereinsgebäudes das 80-jährige Jubiläum der allerersten Begegnung gefeiert.

Rund 300 Mitglieder zählt momentan die Abteilung Fußball im Doppeldorf. In der Saison 2016/17 nehmen 15 Fußballmannschaften (3 Männer- und 11 Nachwuchsteams sowie unsere Frauenmannschaft) regelmäßig an Punkt- und Pokalspielen bzw. Turnieren teil.

Nach zwei Meistertiteln und drei Pokalsiegen im Fußballkreis Märkisch-Oderland – und dem damit verbundenen Aufstieg 2006 in die Landesklasse Ost – konnte unsere I. Männermannschaft im Jahr 2010 ihren bisher größten Erfolg feiern: Aufstieg in die Landesliga!

Unsere II. Männermannschaft spielt in der Kreisoberliga des Fußballkreises Ostbrandenburg, die „Alten Herren“ in der Kreisliga Staffel West. Die A-Junioren gehen in einer Spielgemeinschaft mit der SG Bruchmühle in der brandenburgischen Landesklasse Ost auf Punktejagd, alle anderen Nachwuchsteams kicken im Fußballkreis. Die blau-weißen Fußballdamen nehmen in einer Spielgemeinschaft mit dem MSV Rüdersdorf am Punktspielbetrieb teil.

Über 20 Trainer, Übungsleiter und Betreuern „ackern“ Woche für Woche gemeinsam mit ihren Spielern um Tore und Punkte, zudem sind sechs Schiedsrichter kontinuierlich für die Abteilung Fußball des SV Blau-Weiß im Einsatz. Zu guter Letzt sorgen sich unsere ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder mit großem Engagement um die Belange des Fußballsports in Petershagen-Eggersdorf.

Fußballchronik

Seit dem Jahr 2002 veranstaltet die Abteilung Fußball zum Jahreswechsel den traditionellen Hallenfußball-Giebelsee-Cup in der gleichnamigen Giebelseehalle in Petershagen-Eggersdorf, großer Beliebtheit erfreut sich auch der zweimal jährlich stattfindende Fritze-Cup für die Nachwuchskicker.

Diese und viele weitere Informationen sind dank der Arbeit des Autors Hasso Hettrich seit Oktober 2010 in einer einzigartigen Chronik zusammengefasst – der Fußballchronik des blau-weißen Doppeldorfes (erhältlich über den Fanshop, Margit Dennin, Tel: 033439/82854).